Gästebuch


Sagen Sie uns Ihre Meinung!

 
 
 
 
 
 
 
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Möglicherweise wird Ihr Eintrag erst im Gästebuch angezeigt, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
385 Einträge.
Josef (mit dem Reenrad) schrieb am 2 Juli 2004:
Super Hellas. Viel Glück im Finale.
Super Hellas. Viel Glück im Finale.
alex : der schönste urlaub meines lebens ! schrieb am 21 Juni 2004:
ich kann die anderen einträge nur bestättigen. sarti ist einer der ruhigsten und zugleich einer der aktivsten und kulturelsten ort europas. das hotel apollon hat einen sehr freundlichen charm und die GASTFREUNDLICHKEIT wird hier sehr gross geschrieben. ich kam das erste mal im juli 2003 ins apollon und das zweite mal im oktober2003, dies tat ich nur, weil ich vom hotel und der stadt sarti total überzeugt bin und weil die bucht von sarti und die umliegenden buchten die wahrscheinlich schönsten tauchreviere in ganz griechenland sind. liebes apollon-team, macht weiter so den ihr habt das woll wahrscheinlich schönste hotel in griechenland
ich kann die anderen einträge nur bestättigen. sarti ist einer der ruhigsten und zugleich einer der aktivsten und kulturelsten ort europas. das hotel apollon hat einen sehr freundlichen charm und die GASTFREUNDLICHKEIT wird hier sehr gross geschrieben. ich kam das erste mal im juli 2003 ins apollon und das zweite mal im oktober2003, dies tat ich nur, weil ich vom hotel und der stadt sarti total überzeugt bin und weil die bucht von sarti und die umliegenden buchten die wahrscheinlich schönsten tauchreviere in ganz griechenland sind. liebes apollon-team, macht weiter so den ihr habt das woll wahrscheinlich schönste hotel in griechenland
Ullis Urlaubsjubelbericht schrieb am 17 Juni 2004:
Lieber Babbis,liebe Rika,lieber Dimitri! Ich möchte mich ganz herzlich bei Euch bedanken für einen wunderbaren Urlaub bei Euch im Apollon. Wie Ihr ja wißt,hat es mir bei Euch so gut gefallen,daß ich den Urlaub nochmal verlängert habe,weil ich gar nicht mehr nach Hause wollte. Eure Herzlichkeit und Offenheit,sprudelnde Lebensfreude und Wärme schafft eine so schöne Athmosphäre,daß ich ,mich bei Euch zu Hause gefühlt habe. Rika hat uns liebevoll mit griechischen Köstlichkeiten verwöhnt und Babbis hat uns mit viel Begeisterung und Enthusiasmus sein Land erklärt und nahegebracht. Die griechischen Abende,wo wir um das Lagerfeuer getanzt sind und Sirtáki geübt haben,die schönen Ausflüge und viel bemeinsames Lachen werde ich nicht vergessen! Ich bin allein bekommen und mit einigen neu hinzugewonnenen Freunden wieder abgereist.Das war das Schönste am ganzen Urlaub! Für August habe ich gleich noch einmal Urlaub im Apollon gebucht und freue mich schon jetzt darauf Euch alle wiederzusehen. Bleibt so fröhliche Menschen und ich wünsche Euch auch in Zukunft viel Freude an Euren Gästen und an der Arbeit im Hotel Apollon. Bis bald Viele Grüße von Ulli
Lieber Babbis,liebe Rika,lieber Dimitri! Ich möchte mich ganz herzlich bei Euch bedanken für einen wunderbaren Urlaub bei Euch im Apollon. Wie Ihr ja wißt,hat es mir bei Euch so gut gefallen,daß ich den Urlaub nochmal verlängert habe,weil ich gar nicht mehr nach Hause wollte. Eure Herzlichkeit und Offenheit,sprudelnde Lebensfreude und Wärme schafft eine so schöne Athmosphäre,daß ich ,mich bei Euch zu Hause gefühlt habe. Rika hat uns liebevoll mit griechischen Köstlichkeiten verwöhnt und Babbis hat uns mit viel Begeisterung und Enthusiasmus sein Land erklärt und nahegebracht. Die griechischen Abende,wo wir um das Lagerfeuer getanzt sind und Sirtáki geübt haben,die schönen Ausflüge und viel bemeinsames Lachen werde ich nicht vergessen! Ich bin allein bekommen und mit einigen neu hinzugewonnenen Freunden wieder abgereist.Das war das Schönste am ganzen Urlaub! Für August habe ich gleich noch einmal Urlaub im Apollon gebucht und freue mich schon jetzt darauf Euch alle wiederzusehen. Bleibt so fröhliche Menschen und ich wünsche Euch auch in Zukunft viel Freude an Euren Gästen und an der Arbeit im Hotel Apollon. Bis bald Viele Grüße von Ulli
Babis Champidis bedankt sich für die wunderschöne Zeit!!!! schrieb am 17 Juni 2004:
Es war sehr wunderschön im HOTEL APOLLON. Service, Hotelräume sowohl auch Sarti an sich. Kann ich nur weiterempfehlen. WEITER SOOOOOOO!!!!!!!!!!!!!!
Es war sehr wunderschön im HOTEL APOLLON. Service, Hotelräume sowohl auch Sarti an sich. Kann ich nur weiterempfehlen. WEITER SOOOOOOO!!!!!!!!!!!!!!
Petra + Thorsten: Starke Allergiker im Urlaub schrieb am 31 Mai 2004:
Als starke Allergiker mit Chemikaliensensibilität hat man es nicht leicht, in Urlaub zu fahren. Oft scheitert es an einfachen Dingen, wie Waschmittelduftstoffe in der Bettwäsche. Im Hotel Apollon fühlten wir uns richtig wohl: Kaum Duftstoffe, keine Insektizide, hygienische Zimmer mit Fliesenboden und reine Luft (weitab von Industrie und Verkehr) - fehlt nur noch ein Bioladen in Sarti, dann wäre das Allergikerparadies perfekt! Vielen Dank auch für die herzliche Gastfreundschaft! Wir können Euch nur weiterempfehlen!
Als starke Allergiker mit Chemikaliensensibilität hat man es nicht leicht, in Urlaub zu fahren. Oft scheitert es an einfachen Dingen, wie Waschmittelduftstoffe in der Bettwäsche. Im Hotel Apollon fühlten wir uns richtig wohl: Kaum Duftstoffe, keine Insektizide, hygienische Zimmer mit Fliesenboden und reine Luft (weitab von Industrie und Verkehr) - fehlt nur noch ein Bioladen in Sarti, dann wäre das Allergikerparadies perfekt! Vielen Dank auch für die herzliche Gastfreundschaft! Wir können Euch nur weiterempfehlen!
Josef mit Rennrad schrieb am 4 Mai 2004:
Hotel Apollon in Sarti - der absolute Geheimtipp für Griechenland-Fahrer. Ein unglaublich guter Service und - was für uns Deutsche doch sehr wichtig ist: das Preis-/Leistungsverhältnis ist nicht zu schlagen und die familäre Atmosphäre ist nicht zu überbieten. Man fühlt sich einfach sauwohl. Das Hotel ist bestens weiter zu empfehlen. Vielen Dank für alles und alles Gute. Josef mit dem Rennrad
Hotel Apollon in Sarti - der absolute Geheimtipp für Griechenland-Fahrer. Ein unglaublich guter Service und - was für uns Deutsche doch sehr wichtig ist: das Preis-/Leistungsverhältnis ist nicht zu schlagen und die familäre Atmosphäre ist nicht zu überbieten. Man fühlt sich einfach sauwohl. Das Hotel ist bestens weiter zu empfehlen. Vielen Dank für alles und alles Gute. Josef mit dem Rennrad
Christian + Simon: Frühling und Ostern in Sarti schrieb am 27 April 2004:
Lieber Babis und Familie, erneut haben wir eine wunderschöne Zeit auf der Halbinsel Chalkidiki in eurem gastfreundlichen und angenehmen Haus in Sarti erlebt. Bei Wanderungen in dern Bergen und am Meer konnten wir den Frühling super genießen. Auch das Osterfest wird uns in steter Erinnerung bleiben, sowie der Ausflug nach Saloniki und das Abenteuer Oktopus. Wir sehen uns bestimmt dort wieder. Herzliche Grüße von uns beiden.
Lieber Babis und Familie, erneut haben wir eine wunderschöne Zeit auf der Halbinsel Chalkidiki in eurem gastfreundlichen und angenehmen Haus in Sarti erlebt. Bei Wanderungen in dern Bergen und am Meer konnten wir den Frühling super genießen. Auch das Osterfest wird uns in steter Erinnerung bleiben, sowie der Ausflug nach Saloniki und das Abenteuer Oktopus. Wir sehen uns bestimmt dort wieder. Herzliche Grüße von uns beiden.
Schöne grüße aus Berlin schrieb am 8 März 2004:
Es war unser 1. gemeinsamer Urlaub! Der wird uns unvergesslich bleiben durch eure Gastfreundlichkeit und euren schönen Stränden..... Wir hatten sehr viel Spaß mit euch! Wir würden uns freuen wenn in diesem Sommer noch ein Platz für uns frei ist!!!! : ) Ilia, Ioanna; Athina, Nantia
Es war unser 1. gemeinsamer Urlaub! Der wird uns unvergesslich bleiben durch eure Gastfreundlichkeit und euren schönen Stränden..... Wir hatten sehr viel Spaß mit euch! Wir würden uns freuen wenn in diesem Sommer noch ein Platz für uns frei ist!!!! : ) Ilia, Ioanna; Athina, Nantia
Von Nikki 2002 schrieb am 20 Januar 2004:
Lieber Babis, es sind jetzt schon zwei jahre vergangen als wir bei dir im hotel waren. es war eine wunderschöne zeit die ich auf jeden fall nicht missen möchte. wir haben so viele nette leute kennengelernt die man alle nicht vergisst. ich hoffe man sieht sich wieder, vielleicht im apollon!!!! viele liebe grüße von christa, gitti, hanni aus berlin
Lieber Babis, es sind jetzt schon zwei jahre vergangen als wir bei dir im hotel waren. es war eine wunderschöne zeit die ich auf jeden fall nicht missen möchte. wir haben so viele nette leute kennengelernt die man alle nicht vergisst. ich hoffe man sieht sich wieder, vielleicht im apollon!!!! viele liebe grüße von christa, gitti, hanni aus berlin
Jeannette,Dieter,Maria und Benni aus Berlin schrieb am 27 Dezember 2003:
Euer Slogen,"Bei uns ist der Gast immer auch ein Freund," können wir nur bestätigen.Bei euch Urlaub zu machen ist wie eine Sucht,man muss es immer wieder tun. Nicht nur euer Land ist bezaubernd,ihr seit es auch. Besonders liebe Grüsse von Maria an Sophia. 2004 sehen wir uns hoffentlich wieder.Bis bald! GRUSS DIETER
Euer Slogen,"Bei uns ist der Gast immer auch ein Freund," können wir nur bestätigen.Bei euch Urlaub zu machen ist wie eine Sucht,man muss es immer wieder tun. Nicht nur euer Land ist bezaubernd,ihr seit es auch. Besonders liebe Grüsse von Maria an Sophia. 2004 sehen wir uns hoffentlich wieder.Bis bald! GRUSS DIETER
SARTI WAR WUNDERBAR, Gergo und Zsuzsa aus Ungarn schrieb am 26 November 2003:
Yassu Babis, deine Frau und deine zwei Töchter, wir waren von 09.August bis 16.August in Sarti. Es war uns ein wunderschön Erlebnis! Unsere Meinung nach: du und deine Familie sind sehr nett, lieblich, freundlich (echte griechische Gastfreundschaft, Frappe und Pudding war sehr gut!), die Qualität des Hotel Apollon war ausgezeichnet, Sarti war wunderschön. Wir hoffen, wir werden wiedertreffen im Sommer 2004! Besondere Grüße für deine Töchter! Vielen-vielen Dank für alles! Mit freundlichen Grüßen, Gergo und Zsuzsa
Yassu Babis, deine Frau und deine zwei Töchter, wir waren von 09.August bis 16.August in Sarti. Es war uns ein wunderschön Erlebnis! Unsere Meinung nach: du und deine Familie sind sehr nett, lieblich, freundlich (echte griechische Gastfreundschaft, Frappe und Pudding war sehr gut!), die Qualität des Hotel Apollon war ausgezeichnet, Sarti war wunderschön. Wir hoffen, wir werden wiedertreffen im Sommer 2004! Besondere Grüße für deine Töchter! Vielen-vielen Dank für alles! Mit freundlichen Grüßen, Gergo und Zsuzsa
Christian + Simon + ein wunderbarer Sommerurlaub schrieb am 25 Oktober 2003:
Lieber Babis und Familie, endlich schaffen wir es, uns für den tollen Urlaub bei Euch in diesem Sommer zu bedanken. Es war genau so schön wie beim ersten Mal, nur konnten wir diesmal die Touren, die wir gemacht haben, genießen. Makedonien und die Chalkidiki sind es in der Tat wert, öfter besucht zu werden. Daher kommen wir auf jeden Fall wieder. Efharisto.
Lieber Babis und Familie, endlich schaffen wir es, uns für den tollen Urlaub bei Euch in diesem Sommer zu bedanken. Es war genau so schön wie beim ersten Mal, nur konnten wir diesmal die Touren, die wir gemacht haben, genießen. Makedonien und die Chalkidiki sind es in der Tat wert, öfter besucht zu werden. Daher kommen wir auf jeden Fall wieder. Efharisto.
Dankeschön von Bernd, Kathi, Konstantin und Nina aus Berlin schrieb am 20 Oktober 2003:
Yassas Babis und Natascha, auch wir haben wundervolle 10 Tage in eurem schönen Hotel verbracht. Eurer Slogan ist sehr passend gewählt, wir fühlten uns super umsorgt, auch unmögliches wurde möglich gemacht. Der Abschied fiel schwer (besonders Konstantin) und so kommen wir auf alle Fälle wieder.
Yassas Babis und Natascha, auch wir haben wundervolle 10 Tage in eurem schönen Hotel verbracht. Eurer Slogan ist sehr passend gewählt, wir fühlten uns super umsorgt, auch unmögliches wurde möglich gemacht. Der Abschied fiel schwer (besonders Konstantin) und so kommen wir auf alle Fälle wieder.
Es danken Rene & Nadja aus Berlin-Bohnsdorf schrieb am 15 Oktober 2003:
Yassas lieber Babis und Familie, welche wir die Freude hatten in unserem Kurzurlaub (01.10. - 10.10.2004) kennen zu lernen. Ein Dankeschön von uns für: - den Transfer, den Du wirklich angenehm ruhig und gelassen erledigt hast (Man läßt sich doch so ungerne fahren, sofern man selbst Fahrer ist.), - das liebevolle & stets pünktliche Frühstück, - das sauber & ordentlich geführte Hotel, - das wunderschöne Wetter (Darf man eigentlich keinem weitersagen!), - die Gastfreundschaft die dem Slogen: " Bei uns ist der Gast immer auch ein Freund" tatsächlich entspricht. Selbst bei einer Uneinigkeit, selbst diese endete in freundschaftlicher Einvernehmlichkeit. Und das finden wir so herrlich ehrlich. Das heißt: wir kommen auch wieder!!!!! Liebe Grüße an all die fleißigen "Bienchen" in Eurem Hotel! Vor allem sei Sofia von unseren Mädchen Corinna, Nina & Maira gegrüßt.
Yassas lieber Babis und Familie, welche wir die Freude hatten in unserem Kurzurlaub (01.10. - 10.10.2004) kennen zu lernen. Ein Dankeschön von uns für: - den Transfer, den Du wirklich angenehm ruhig und gelassen erledigt hast (Man läßt sich doch so ungerne fahren, sofern man selbst Fahrer ist.), - das liebevolle & stets pünktliche Frühstück, - das sauber & ordentlich geführte Hotel, - das wunderschöne Wetter (Darf man eigentlich keinem weitersagen!), - die Gastfreundschaft die dem Slogen: " Bei uns ist der Gast immer auch ein Freund" tatsächlich entspricht. Selbst bei einer Uneinigkeit, selbst diese endete in freundschaftlicher Einvernehmlichkeit. Und das finden wir so herrlich ehrlich. Das heißt: wir kommen auch wieder!!!!! Liebe Grüße an all die fleißigen "Bienchen" in Eurem Hotel! Vor allem sei Sofia von unseren Mädchen Corinna, Nina & Maira gegrüßt.
Ronny und Tina schrieb am 8 Oktober 2003:
Auch wir sind mit vielen Empfehlungen nach Sarti gekommen und wir können diese nur bestätigen, es war ein sehr, sehr schöner Urlaub!!!!!! Erholsam, gemütlich und interessant. Unbedingt wiederholungsbedürftig!!!!!!!!! Also bis zum nächsten Urlaub, wir grüßen ganz lieb Rica, Klaus und alle anderen!!! Yassu
Auch wir sind mit vielen Empfehlungen nach Sarti gekommen und wir können diese nur bestätigen, es war ein sehr, sehr schöner Urlaub!!!!!! Erholsam, gemütlich und interessant. Unbedingt wiederholungsbedürftig!!!!!!!!! Also bis zum nächsten Urlaub, wir grüßen ganz lieb Rica, Klaus und alle anderen!!! Yassu
Hallo Babis schrieb am 30 September 2003:
uns (7 Männer unterschiedlichsten Alter und unterschiedlichster Landsmannschaftlicher Zugehörigkeit) hat es sehr gut gefallen bei Euch. Viele Grüße an die gute Seele des Hauses (Rica natürlich), sowie an Klaus, der uns gut und sicher gefahren hat. Also dann bis zum nächsten mal. Ciao Uwe,Matthias,Renne,Detlef,Helmut,Bummi und Gamma
uns (7 Männer unterschiedlichsten Alter und unterschiedlichster Landsmannschaftlicher Zugehörigkeit) hat es sehr gut gefallen bei Euch. Viele Grüße an die gute Seele des Hauses (Rica natürlich), sowie an Klaus, der uns gut und sicher gefahren hat. Also dann bis zum nächsten mal. Ciao Uwe,Matthias,Renne,Detlef,Helmut,Bummi und Gamma
Margarita Emil Lydia Paulina schrieb am 19 September 2003:
Das war für uns ein unvergesslicher Urlaub wir sind immer noch von ihm begeistert. Das klare Wasser der saubere Strand und die tollen Menschen. Das Früstück schmeckte uns allen sehr gut. Das Zimmer war sauber und die Betten weich. Wir kommen bestimmt wieder zu euch. Wir grüßen Rika,Sofia,Natasza,Babis und alle anderen. Tschau!!!!!!! : )
Das war für uns ein unvergesslicher Urlaub wir sind immer noch von ihm begeistert. Das klare Wasser der saubere Strand und die tollen Menschen. Das Früstück schmeckte uns allen sehr gut. Das Zimmer war sauber und die Betten weich. Wir kommen bestimmt wieder zu euch. Wir grüßen Rika,Sofia,Natasza,Babis und alle anderen. Tschau!!!!!!! : )
Joerg + Desiree Kalimera + Yassu aus Bielefeld schrieb am 4 September 2003:
Endlich komme Ich dazu , mich für die wunderschönen Tage bei Euch zu bedanken. Die Arbeit hat uns wieder, aber wir denken immer noch gerne an die schönen Tage bei Euch. Wir kamen als Fremde und gingen als Freunde. Rica hat uns verwöhnt mit Frappe und liebevoll zubereiteten Frühstück. Babis hat alle Fahrten organisiert und war immer für alle da . Jeden Morgen wurden wir mit einem "Kalimera liebe Freunde" begrüßt. Unbedingt sind die Ausflüge mit Babis zu empfehlen, einen besseren und engagierteren Reiseführer gibt es gar nicht. Einen Ausflug in die Bergstadt Arnea wo man den Besten Honig und den einzigartigen Ouzo aus Honig bekommt. Die Stadt selber ist wunderschön mit alten Haüsern und gemütlichen Tavernen. Dann die Muli-Tour mit Christos, ein unbedingtes Muß für diejenigen, die die Schönheit der Berge mit kleinen Seen, blühenden Oleanderbüschen ,herrlichen Pinienwäldern sehen möchte. mitten in den Bergen an kleinen Seen wird dann ein Picknic gemacht und mit Brot , Schafskäse und Wein gestärkt geht es dann weiter.Sarti selber bietet noch ein altes Kloster ca eine halbe Stunde zu Fuß entfernt in einer malerischen Kulisse aus Olivenbäumen und einen wunderschönen Blick auf die Berge und Sarti und das Meer. Der Kilometerlange Strand nur 50 m vom Hotel entfernt bietet jedem eine ruhigen Platz und das Kristallklare Wasser lädt zum Baden ein. Schnorchler kommen hier voll auf ihre Kosten. Eine schöne Bucht reiht sich an die andere. Sarti bietet tolle Restaurants, unbedingt Babis Empfehlungen nutzen. Supermärkte gibt es genug und wenn man um 23 Uhr noch was braucht , direkt gegenüber vom Hotel ist einer, meist bis nach Mitternacht offen. Möchte man irgendetwas haben, hat man Fragen, Babis macht und organisiert alles. Als wir da waren ,hatten wir das Glück, das die ganze Familie gerade anwesend war. Ich hoffe das Fotoalbum ist angekommen, grüße... Weiterlesen
Endlich komme Ich dazu , mich für die wunderschönen Tage bei Euch zu bedanken. Die Arbeit hat uns wieder, aber wir denken immer noch gerne an die schönen Tage bei Euch. Wir kamen als Fremde und gingen als Freunde. Rica hat uns verwöhnt mit Frappe und liebevoll zubereiteten Frühstück. Babis hat alle Fahrten organisiert und war immer für alle da . Jeden Morgen wurden wir mit einem "Kalimera liebe Freunde" begrüßt. Unbedingt sind die Ausflüge mit Babis zu empfehlen, einen besseren und engagierteren Reiseführer gibt es gar nicht. Einen Ausflug in die Bergstadt Arnea wo man den Besten Honig und den einzigartigen Ouzo aus Honig bekommt. Die Stadt selber ist wunderschön mit alten Haüsern und gemütlichen Tavernen. Dann die Muli-Tour mit Christos, ein unbedingtes Muß für diejenigen, die die Schönheit der Berge mit kleinen Seen, blühenden Oleanderbüschen ,herrlichen Pinienwäldern sehen möchte. mitten in den Bergen an kleinen Seen wird dann ein Picknic gemacht und mit Brot , Schafskäse und Wein gestärkt geht es dann weiter.Sarti selber bietet noch ein altes Kloster ca eine halbe Stunde zu Fuß entfernt in einer malerischen Kulisse aus Olivenbäumen und einen wunderschönen Blick auf die Berge und Sarti und das Meer. Der Kilometerlange Strand nur 50 m vom Hotel entfernt bietet jedem eine ruhigen Platz und das Kristallklare Wasser lädt zum Baden ein. Schnorchler kommen hier voll auf ihre Kosten. Eine schöne Bucht reiht sich an die andere. Sarti bietet tolle Restaurants, unbedingt Babis Empfehlungen nutzen. Supermärkte gibt es genug und wenn man um 23 Uhr noch was braucht , direkt gegenüber vom Hotel ist einer, meist bis nach Mitternacht offen. Möchte man irgendetwas haben, hat man Fragen, Babis macht und organisiert alles. Als wir da waren ,hatten wir das Glück, das die ganze Familie gerade anwesend war. Ich hoffe das Fotoalbum ist angekommen, grüße an Marco, danke fürs mitnehmen . Klaus+Christos bekommen noch eins von uns mit seiner Mulitour und unserer Katze. Viele liebe Grüße an Natascha, Rica ,Sofia,Stella , Klaus und unserer Katze, der es hoffentlich gut geht, wir vermissen euch alle und spätestens nächstes Jahr sehen wir uns wieder. Viele liebe Grüße aus Bielefeld, Jörg + Desiree
Mariann (Ungaria) Jassas Babis und Erika! schrieb am 4 September 2003:
Wir sind schon zu Hause, aber wir bedánken alles, und wir erza¨¨¨hlen viel mit unseren Freunden! Efharistó! Viele Grüße! Mariann
Wir sind schon zu Hause, aber wir bedánken alles, und wir erza¨¨¨hlen viel mit unseren Freunden! Efharistó! Viele Grüße! Mariann
Astrid und Gerhard aus Berlin/Prenzl Berg schrieb am 4 September 2003:
Wir sind mit vielversprechenden Informationen nach Sarti gekommen und sind nun ebenso begeistert. Unser Urlaub war sehr schön, denn wir hatten ein tolles Quartier, den Strand fast vor der Haustür und eine wundervolle Betreuung durch Babis und Anastasia und ihre Familie. Sie waren schon vorher unsere Freunde und wir haben unsere Freundschaft vertieft. Nun sind wir zurück und erinnern uns gerne an alles, was wir gesehen und erlebt haben. Danke für den angenehmen Aufenthalt! Tschüß bis zum Wiedersehen!
Wir sind mit vielversprechenden Informationen nach Sarti gekommen und sind nun ebenso begeistert. Unser Urlaub war sehr schön, denn wir hatten ein tolles Quartier, den Strand fast vor der Haustür und eine wundervolle Betreuung durch Babis und Anastasia und ihre Familie. Sie waren schon vorher unsere Freunde und wir haben unsere Freundschaft vertieft. Nun sind wir zurück und erinnern uns gerne an alles, was wir gesehen und erlebt haben. Danke für den angenehmen Aufenthalt! Tschüß bis zum Wiedersehen!
Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung